Unsere Denkmäler

Unsere beiden Altbauten in der Stephanstraße 22 und 24 stehen unter Denkmalschutz.
Was bedeutet dies für unser Leben und Wirtschaften im Wohnprojekt?
Wie können wir ein Bewusstsein dafür schaffen, mit was für Häusern wir es zu tun haben?
Welche Bedeutung hat dies für das Viertel, in dem wir leben?
Diesen und weiteren Fragen wollen wir auf den folgenden Seiten nachspüren.

Und wie immer startet alles am Anfang – schauen wir also mal durch die Fenster in die Vergangenheit.